News

1. Buchner Firmenskirennen

By 24. Februar 2020No Comments

Beste Bedingungen in der Skiarena Liebenau

In der Mühlviertler Wintersportarena Liebenau fand am 15. Februar das erste Buchner Firmenskirennen statt. Bei Sonnenschein und besten Bedingungen begaben sich die 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start. Für alle Teilnehmer/innen galt es zwei Läufe zu absolvieren, wobei der schnellste Lauf gewertet wurde. Die Tagesbestzeit erreichte Philipp Primetzhofer, der nun ein Jahr lang stolzer Besitzer des Buchner-Wanderpokals aus Holz ist. Platz zwei ging an Matthias Wurz und auf dem dritten Platz landete Philipp Katzenschläger.

Organisiert wurde der Skitag von Stefan Diesenreiter und Matthias Wurz. Die Moderation des Skirennens übernahm ebenfalls Stefan Diesenreiter, der in seiner Alterklasse den 4. Platz erreichte.

Besonders gefreut hat es uns, dass so viele Kinder teilgenommen haben. In der Kinderklasse gab es natürlich nur Sieger. Die fabelhaften Leistungen unserer Kleinsten wurde auch ausgezeichnet: Alle bekamen einen Pokal!

In der Damenklasse würden wir uns im nächsten Jahr über mehr Starterinnen sehr freuen.

Die Wertung im Detail:

Kinderklasse
Unsere Sieger: Alexander, Amalie, Elina, Jakob, Juliana, Katharina, Maximilian und Michael

Wertung Damen
1. Elisabeth Nenning
2. Bernadette Buchner

Altersklasse 2
1. Matthias Wurz
2. Philipp Katzenschläger
3. Grill Bernhard

Altersklasse 1
1. Christian Abenteuer
2. Hubert Freinschlag
3. Alexander Hager

Altersklasse
1. Philipp Primetshofer
2. Tobias Eckl
3. Leon Großsteiner